Fehlermeldung: Application Manager kann nicht ausgeführt werden.

Seit dem Update auf die Version 5.0.142.5 des Autodesk Application Manager erhalten die Benutzer nach dem Login folgende Fehlermeldung:

22-10-_2015_14-51-04
Fehlermeldung: Application Manager kann nicht ausgeführt werden.

Autodesk hat hierzu einen Eintrag in ihrer Knowledgebase mit einer vermeintlichen Lösung: http://knowledge.autodesk.com/de/support/autocad/troubleshooting/caas/sfdcarticles/sfdcarticles/DEU/Error-Unable-to-run-Application-Manager.html

Den Hinweis, man möge doch die Benutzerkontensteuerung doch einfach ausschalten kann aber nicht wirklich deren Ernst sein – oder ? Auch der Hinweis, man möge das Programm doch einfach als Administrator starten hilft einem nicht weiter, wenn die User eben dieses Recht nicht haben.

Das Problem ist nun aber, dass Autodesk dieses Programm beim Login jedes Users starten lässt und somit erhalten die User jedes mal eine schöne Fehlermeldung.

Im Programm selber kann man unter Einstellungen angeben, dass es bei Anmeldung am Computer nicht automatisch gestartet werden soll – aber auch das funktioniert nicht.

Meine Lösung: Ich schmeiße das Programm aus den Autostart.

Hierzu muss der Eintrag ADSKAppManager in der Registry der Rechner im Pfad

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run]

entfernen. Das kann man entweder lokal machen oder per Gruppenrichtlinie.

Danach haben die Benutzer Ruhe und die Admins können das Programm wenn nötig manuell starten.

One thought on “Fehlermeldung: Application Manager kann nicht ausgeführt werden.”

  1. Danke für den Tip! Zumal die Meldung m.E. auch nicht korrekt ist. Wenn andere Instanzen des Programms aktiv wären müßte ja eigentlich auch der Prozess im Taskmanager sichtbar sein (?). Ist er aber bei mir nicht. Kurioserweise läuft der Prozess bei mir auf einem relativ identischen Rechner mit relativ identischer Installation der Building Design Suite und auf dem anderen nicht. Faszienierend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.